Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bitte diese Seite regelmäßig besuchen, um die aktuellsten Informationen zu erhalten!

FLYER

 

Update 12.05.2022

Veranstaltungshinweise:

  • Am 25.05.2022 können sich die Schülerinnen und Schüler das Laufabzeichen verdienen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!
  • Am 1.06.2022 findet der diesjährige "Tag der offenen Tür" statt. Dazu bitte den Flyer oben beachten.

Update 01.04.2022

Neue Bilder aus unserer Hauswirtschaftsküche, hier klicken.
 

Update 30.03.2022

Neue Fotos zum Ergebnis unserer Spende online. Hier klicken, um zum Fotoalbum zu gelangen.

 

Update 18.03.2022

Unsere Schülerinnen und Schüler haben insgesamt 903€ (923€ mit einer nachträglichen Spende) erlaufen! Die Geldspende wurde heute an Herrn Dirk Hoffmann übergeben. Dieser war bereits vergangene Woche mit einem großen Team an die polnisch-ukrainische Grenze gefahren und hat mehrere Tonnen benötigte Sachspenden und Lebensmittel übergeben (die SVZ berichtete). Herr Hoffmann hat uns berichtet, was den Menschen vor Ort fehlt und was mit dem gespendeten Geld passiert. Am 24.3. macht er sich mit seinem Team erneut auf den Weg. Dann werden auch die Güter übergeben, die von unserer Spende gekauft werden. Dafür bedanken wir uns im Voraus bei Herrn Hoffmann und seinem Team. Somit kommen die gelaufenen Runden und damit die Spenden der Eltern, direkt bei den Menschen vor Ort an. Die Kolleginnen und Kollegen der Diesterweg-Schule Hagenow bedanken sich bei allen Eltern für die großzügigen Spenden und natürlich bei unseren fleißigen Läufern für den tollen Einsatz! 

DANKE!

 

 

Update 14.03.2022

Der Spendenlauf am Freitag war ein voller Erfolg. Unsere Schülerinnen und Schüler sind sehr fleißig gelaufen. Momentan sammeln wir die Spenden ein und veröffentlichen den Betrag dann hier. 

 

Vielen Dank an alle Eltern und ihren Kindern, die sich beteiligt haben!

 

Update 09.03.2022

Am Freitag, den 11.03.2022 führen wir einen Spendenlauf für vom Krieg betroffene Menschen durch. Ein Elternbrief mit Informationen dazu wurde/wird Ihrem Kind mitgegeben. Die Schüler erhalten dafür eine Zensur, da der Lauf für den Sportunterricht gewertet wird (Leichtathletik-Ausdauerlauf). Ob Sie dann später die Leistung Ihres Kindes mit einer kleinen Spende pro Runde belohnen wollen, bleibt Ihnen freiwillig überlassen.

 

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und danken im Voraus. Die Kolleginnen und Kollegen der Diesterweg-Schule beteiligen sich ebenfalls.

 

Die Gesamtsumme der Spenden und in welcher diese weitergereicht werden, erfahren Sie so schnell es geht auf unserer Homepage.

 

 

Update 04.02.2022

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie Kolleginnen und Kollegen erholsame Ferien. Weiterhin bedanken wir uns bei allen Eltern für die Geduld und die gute Zusammenarbeit in diesen Zeiten. Bitte beachten Sie für den ersten Tag nach den Ferien die Meldung vom 03.02.2022 (Klassenleiterunterricht am 1. Schultag nach den Ferien und Schreiben zum Reiseverhalten).

 

Update 03.02.2022

Regelungen zum ersten Schultag nach den Ferien (21.01.2022):

  • Am 21.01.2022 führen wir Klassenleiterunterricht von der 1.bis zur 4. Stunde durch, danach endet der Schultag für die Schüler (11:10 Uhr). Die Ungewissheit über das Infektionsgeschehen führt zu dieser Maßnahme, da auf diese Weise eine Durchmischung der Schülerschaft und des Lehrpersonals unterbunden wird. Weiterhin erfolgt am ersten Schultag nach den Ferien die Kontrolle des Schreibens zum Reiseverhalten (siehe nächster Punkt) und eine Testung auf das Corona-Virus. Um einen geordneten Ablauf zu gewährleisten, führen wir daher Klassenleiterunterricht durch. Sollte das Infektionsgeschehen es zulassen, so gilt ab dem 22.02.2022 wieder Unterricht nach Stundenplan.

 

  • Das Schreiben zur Erklärung über das Reiseverhalten finden Sie hier --> Erklärung zum Reiseverhalten ab 14.02.22. Ihr Kind bekommt das Schreiben in der Schule in Papierform, Sie können es aber auch ausdrucken. Das Schreiben MUSS am ersten Schultag ausgefüllt vorliegen. Schülerinnen und Schüler ohne ausgefülltes Schreiben, dürfen das Schulgebäude nicht betreten. Bei Nichtvorlage muss der Schüler/ die Schülerin aus der Schule abgeholt werden, bzw. ein Elternteil muss zur Schule kommen und das ausgefüllte Schreiben nachreichen.

 

 

 

Update 27.01.2022

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

der Landeselternrat führt bis zum 6. Februar 2022 eine Umfrage zur derzeitigen Unterrichtssituation ("Unterricht unter Pandemiebedingungen") durch. Darin wird unter anderem erfragt, wie der Unterricht an der jeweiligen Schule umgesetzt wird, wie die Ansichten zu den Maßnahmen sind und auch auf die Sorgen der Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräfte wird eingegangen. Auf der Seite www.ler-mv.de finden Sie je einen Fragebogen für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte. Es werden keine Namen und Orte (abgesehen vom Landkreis) abgefragt, die Teilnahme ist also anonym. 

 

Update 20.12.2021

Die Diesterweg-Schule wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie Kolleginnen und Kollegen ein erholsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Im neuen Kalenderjahr erhalten die Schülerinnen und Schüler die aktuellen Schreiben, die über die Corona-Schutzimpfung für Kinder und Jugendliche informieren. Diese können Sie aber auch schon jetzt ansehen und bei Bedarf ausdrucken und ausfüllen. Klicken Sie dazu einfach auf den jeweiligen Link: 

Elternbrief über Impfungen mit Anmeldeformular von 5-11 

Informationsblatt Impfungen 5-11

 

Update 13.12.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

auf Beschluss der Landesregierung vom 30.11.2021 wird der Schulbetrieb bereits zum 20.12.2021 eingestellt. Dies betrifft allerdings nur den Präsenzunterricht. Die Schülerinnen und Schüler werden mit Aufgabenpaketen analog (als ausgedruckte Kopien) oder digital (über It's Learning) von den Lehrerinnen und Lehrern versorgt. Der letzte Präsenztag in diesem Schuljahr ist also der 17.12.2021. 

Wir bitten Sie, Ihre Kinder an diesen Tagen zu Hause zu behalten und zu beaufsichtigen. Dies geschieht zum Schutz der Kinder und Eltern selbst, sowie auch zum Schutz der Kolleginnen und Kollegen. 

Sollten Sie Ihr Kind dennoch zur Schule schicken müssen, können Sie bis zum 15.12.21 Kontakt mit uns aufnehmen. Im Rahmen unserer Möglichkeiten werden wir dann eine Notaufsicht organisieren. Die Notaufsicht gilt nur bis einschließlich Klasse 6. Der 15.12.21 gilt als Stichtag zur Anmeldung der Notaufsicht. Danach können wir keine Schüler mehr für die Aufsicht annehmen. 

 

Update 22.10.2021

Uns erreichte soeben der Beschluss, dass (bedingt durch die Einstufung "gelb" in unserem Landkreis) auch weiterhin die Maskenpflicht im Unterricht gilt. Daher werden wir auch weiterhin keine Arbeitsgemeinschaften anbieten/durchführen.


Update 1.10.2021

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern erholsame Herbstferien. Bitte denkt nach den Ferien an die Formulare zum Reiseverhalten (HIER klicken).

 

Update 30.09.2021

Über folgenden Link erreichen Sie die aktuelle Pressemitteilung für die Maskenpflicht nach den Herbstferien: Pressemitteilung "Maskenpflicht nach Herbstferien" 

 

Zusätzlich müssen alle Schülerinnen und Schüler nach den Herbstferien erneut das Formular "Erklärung über das Reiseverhalten" abgeben. Das aktuelle Formular zum Ausdrucken  finden Sie HIER. Zusätzlich bekommen die Schüler dann eine Kopie des Formulars mit nach Hause. Das Formular muss am ersten Schultag nach den Ferien vorgelegt werden, damit die Schülerinnen und Schüler das Schulgelände betreten dürfen. (Alle Informationen dazu finden Sie in der Pressemitteilung)

 

Der Start der Arbeitsgemeinschaften wird um zwei Wochen, auf den 25. Oktober 2021, verschoben. 

 

 

                        Bleiben Sie gesund!

_______________________________________________________________

Achten Sie bitte auf die Hinweise aus den Medien wie Funk, Fernsehen und Internet und informieren Sie sich regelmäßig zu den Entwicklungen in der aktuellen Krise. Helfen Sie mit, dass die Krankheit sich möglichst wenig und langsam verbreitet, indem Sie auf die Hygieneregeln achten und diese umsetzen. Nur so können wir gemeinsam möglichst schnell zur Normalität zurückkehren.

 

Mit freundlichen Grüßen,

die Schulleitung und Kollegen der Diesterweg-Schule Hagenow

+++++Bleiben Sie gesund!!+++++